navigation
erledigt
 Gemeindemelder  23.10.2019

Plasikabfall

Rubrik: Abfall
Beschreibung
Wir möchten gerne wissen, ob und wie sich das Plastiksammeln per gelbem Sack nun für die Gemeinde gelohnt hat.Wo wid eigentlich dieser Abfall recycelt? Wird er überhaupt recycelt?
Adresse
Rieschweg 28, 4123 Allschwil

Antwort
23. Okt. 2019, 06:54 Uhr
Die Kunststoffsammlung lohnt sich. Einerseits für die Umwelt, weil dadurch wertvoller Rohstoff erhalten und der CO2-Ausstoss reduziert wird. Anderseits für die Einwohner/innen von Allschwil, weil sie durch die zusätzliche Dienstleistung der Gemeinde kostengünstig und bequem ihre Kunststoffabfälle sammeln und dem Recycling zuführen können, ohne das Material irgendwohin zu bringen. Die Dienstleistung ist praktisch kostenneutral, d.h. mit den Gebühreneinnahmen wird der gesamte Aufwand für die Kunststoffabfuhr (Abfuhr, Entsorgung, Produktionskosten Säcke etc.) gedeckt.
Wir haben uns für das Recycling des gesammelten Materials bewusst für die Firma Vogt Plastic in Rheinfelden (D) entschieden, weil sie die Kunststoffabfälle nicht nur sortiert, sondern gleich selbst zu Re-Granulat aufbereitet, das an die kunststoffverarbeitende Industrie weiterverkauft wird. Vogt Plastic erzielt eine Recycling-Quote von 65%, was ein sehr guter Wert ist. Dadurch ist sichergestellt, dass der gesammelte Abfall nicht in andere Länder exportiert wird, wo das Material eventuell unsachgemäss verarbeitet und entsorgt wird.

powered by anthrazit