navigation
2. Dez. 2019, 14:05 Uhr

Grosses Interesse an Solarenergie

Die Infoanlässe der Leimentaler Gemeinden, EnergieSchweiz und Primeo Energie in Allschwil, Binningen, Ettingen und Therwil waren erfolgreich.

Bund, Kantone und Gemeinden werben seit vielen Jahren für Sonnenstrom. Das neue Energiegesetz bietet zusätzliche Möglichkeiten und auch die Klimabewegung wirkt im Baselbiet. So hat die Nachfrage nach Photovoltaikanlagen neuen Schwung erhalten. Die Gemeinden Allschwil, Biel-Benken, Binningen, Bottmingen, Ettingen, Oberwil und Therwil führten im August und September im Namen der Energieplattform Leimental zusammen mit EnergieSchweiz und Primeo Energie vier Informationsanlässe zum Thema Solarenergie durch.

Das Interesse an den Solaranlässen «Photovoltaik jetzt» war ausserordentlich gross. Rund 550 Personen waren zu den vier Veranstaltungen erschienen. Sie kamen motiviert und interessiert, um gegen den CO2-Ausstoss und für den Umwelt- und Klimaschutz anzugehen und die eigenen Umsetzungsmöglichkeiten für eine Photovoltaikanlage auf ihrem Dach kennen zu lernen.

Rund ein Drittel der Anwesenden nutzte das Angebot, sich für eine individuelle Beratung und eine Expertenbesichtigung des eigenen Hausdaches vor Ort einzuschreiben. Insgesamt laufen 180 Abklärungen, ob sich das Dach der eigenen Liegenschaft für den Bau einer Solaranlage eignet oder nicht. Die Dacheigentümer erhalten damit eine ausgezeichnete Entscheidgrundlage, ihre ursprüngliche Motivation mit einer Photovoltaikanlage auf dem eigenen Dach in die Tat umzusetzen.

Nebst mehreren Referenten informierten verschiedene Vertreter von Solarfirmen über die Solartechnologie sowie über aktuelle Produkte und Dienstleistungen. Zur Sprache kamen diverse Anlagentypen, Solarfassaden, Speichermöglichkeiten, Sektorenkoppelung, Wirkungsgrad und Rentabilität von Solarstrom.

Als Anreiz für den Bau neuer Solaranlagen für den Eigenverbrauch gestaltet Primeo Energie die Rückvergütungsansätze ab 2020 attraktiver. Dank dem Eigenverbrauch von Solarstrom können zudem Stromkosten eingespart werden und mit einem Zusammenschluss zum Eigenverbrauch (ZEV) können neu auch Mieter Solarstrom vom Dach des eigenen Mehrfamilienhauses beziehen.

Die Energieplattform Leimental ist auf die Wirkung aus diesem Motivationsschub für neue Photovoltaikanlagen sehr gespannt.


Regierungsrat Isaac Reber begrüsst


Grosses Interesse an den Ständen
in Binningen

powered by anthrazit