navigation
26. Feb. 2019, 14:10 Uhr

Siegerprojekt Umgestaltung Lindenplatz

Der neue Lindenplatz soll zu einem belebten Ort für die Bevölkerung von Allschwil und zu einem erkennbaren Zentrum aufgewertet werden. Der Baustart zur Neugestaltung erfolgt voraussichtlich im Sommer 2020.

Die Gemeinde Allschwil präsentierte am Mittwoch, den 20. Februar 2019 das Siegerprojekt des Wettbewerbs Umgestaltung Lindenplatz. Den Planern von Meta Landschaftsarchitektur aus Basel schwebt eine offene Platzfläche mit Sitzbänken und einem Brunnen vor. In der Mitte des Platzes entsteht eine zusammenhängende offene Fläche, die für temporäre Anlagen wie zum Beispiel ein Festzelt, ein Spielcontainer oder eine Bühne genutzt werden kann. Ein neuer Kiosk mit Café wird an der Westecke des Platzes zu liegen kommen.

Bis am 8. März 2019 sind die Projektvorschläge in einer Ausstellung im Lichthof des Gemeindezentrums Allschwil zu besichtigen.

Für weitere Auskünfte wenden Sie sich bitte an Jan Bachofer, 061 486 25 60, oder jan.bachofer@allschwil.bl.ch.

Gemeindeverwaltung Allschwil
Abteilung Entwickeln Planen Bauen

©Filon, Architekturvisualisierung & Bildbastelei

powered by anthrazit