navigation
31. Aug. 2020, 13:14 Uhr

Erneuerung Wasserleitung im Langgartenweg

Die Wasserleitung im Langgartenweg, Teilstrecke Oberwilerstrasse bis Ochsengartenwe,g wurde im Jahre 1960 erstellt und ist eine schadenanfällige Graugussleitung mit einem Durchmesser von 200 mm. Diese Leitung soll nun auf einer Länge von ca. 150 m in Koordination mit dem Ersatz Gasleitung durch die IWB erneuert werden.

Das Bauvorhaben im Langgartenweg wird in zwei Etappen wie folgt aufgeteilt:

1. Etappe Oberwilerstrasse bis Ochsengartenweg (Gemeinde-WL und IWB-Gas)
2. Etappe Ochsengartenweg bis Binningerstrasse (IWB-Gas)

In der ersten Etappe Teilstrecke Oberwilerstrasse bis Ochsengartenweg wird die bestehende Wasserleitung mit einem Durchmesser von 200 mm durch eine neue Leitung mit einem Durchmesser von 125 mm ersetzt. Die Wasserleitung wird im offenen Graben verlegt. Gleichzeitig wird die IWB die Gasleitung ersetzen.

In der zweiten Etappe Teilstrecke Ochsengartenweg bis Binningerstrasse wird die Gasleitung im Einzugsverfahren ersetzt und benötigt daher auf der ganzen Länge keinen Graben. Aus diesem Grund wird die bestehende Wasserleitung nicht gleichzeitig ersetzt.

Unternehmen:
Firma Andrea Pelucchi AG, Basel

Baubeginn:
07.09.2020

Bauende:

Erste Etappe bis Mitte Dezember 2020
Zweite Etappe bis Mitte April 2021

Besten Dank für das Verständnis.

Gemeindeverwaltung Allschwil
BAU – RAUMPLANUNG – UMWELT
Abteilung Regiebetriebe

powered by anthrazit