navigation
24. Jun. 2019, 16:37 Uhr

Kinder- und Jugendkommission wieder komplett

Der Gemeinderat hat Jonathan Bugmann und Ada Cossu als neue Mitglieder der Kinder- und Jugendkommission gewählt.

Ck. Nach den Rücktritten von Julian Hoffmann und Patrick Roth wurden in der Kinder- und Jugendkommission (KiJuKo) für den Rest der Legislatur 2016 - 2020 zwei neue Mitglieder gesucht. An seiner Sitzung vom 19. Juni 2019 hat der Gemeinderat unter acht Kandidatinnen und Kandidaten Jonathan Bugmann und Ada Cossu gewählt. Damit setzt sich die KiJuKo bis zum 30. Juni 2020 wie folgt zusammen: Präsident Rolf Adam, Vizepräsident Daniel Schäfer, Gemeinderat Robert Vogt, Stéphanie Ruf, Noortje Vriends Poespodihardjo, Ada Cossu und Jonathan Bugmann.
Die KiJuKo hat das Ziel, die Lebensqualität aller Kinder und Jugendlichen in Allschwil zu fördern und gleichberechtigt am gesellschaftlichen Leben teilhaben zu lassen.

powered by anthrazit