navigation
4. Nov. 2019, 13:46 Uhr

Gemeinde Allschwil setzt ein Zeichen gegen Brustkrebs

Der Monat Oktober 2019 ist auf internationaler Ebene der Sensibilisierung von Brustkrebs gewidmet. In der Schweiz nehmen 402 Gemeinden – unter anderem auch unsere Gemeinde Allschwil – an der Kampagne 1 Tulpe fürs LEBEN teil, die vom Verein «LaiMant Rose» koordiniert wird.

LaiMant Rose setzt sich für die Prävention von Brustkrebs und kostenlosen Vorsorgeuntersuchungen vor dem 50. Lebensjahr ein. Brustkrebs ist die häufigste Todesursache bei Frauen zwischen 40 und 50 Jahren. Mit der Aktion werden hunderttausende von «Lebenszwiebeln» gepflanzt.

Vor der Gemeindeverwaltung haben am letzten Mittwoch im Oktober viele Gemeindemitarbeitende von Allschwil Tulpen gepflanzt und so ihre Solidarität bekundet. Unter der Anleitung der Mitarbeitenden der Gärtnerei der Regiebetriebe wurden im Verhältnis 1 rosa Tulpe zu 7 weissen Tulpen Zwiebel gepflanzt. Dieses Verhältnis symbolisiert die leider zu hohe Zahl der vom Brustkrebs betroffenen Frauen.

Die Gemeinde Allschwil und alle anderen an dieser Aktion teilnehmenden Gemeinden geben so ein starkes Signal zur Unterstützung der Brustkrebs-Erkrankten und ihrer Angehörigen.

Vor der Gemeindeverwaltung oder anderswo in öffentlichen Parkanlagen, Gärten und Beeten werden im Frühling 2020 zahlreiche rosarote und weisse Tulpen blühen. Auf der ganzen Welt werden Tulpen in Verbindung gebracht mit Optimismus, Wiedergeburt, Lebenskraft und dem Lebenszyklus. Die rosa Farbe ihrerseits steht für den internationalen Kampf gegen diese Krankheit.

Mit dieser einzigartigen Aktion wird den zahlreichen Brustkrebsopfern und ihren Angehörigen Ehre erwiesen und die Bevölkerung für diese Problematik sensibilisiert. Auch die Gemeindemitarbeitenden leisten einen Beitrag zu dieser Aktion und wollen den Betroffenen so Mut und Hoffnung machen.

Die Mitarbeitenden der Gemeindeverwaltung pflanzen Tulpen und geben so ein starkes Signal zur Unterstützung von Brustkrebs-Erkrankten. Foto Büsra Yesilyayla



powered by anthrazit